*
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Kinderhilfe aktuell Kinderhilfe aktuell
Projekte Projekte
Cusco Cusco
Quiquijana Quiquijana
Jugendhaus Jugendhaus
Bauernhof Bauernhof
Gewächshaus Gewächshaus
Acomayo Acomayo
Ccoyabamba Ccoyabamba
Ccapi Ccapi
Wasserrucksäcke Wasserrucksäcke
Presseberichte Presseberichte
Projekte Projekte
Spendenaktionen Spendenaktionen
Projekteinsatz Projekteinsatz
Videos Videos
Jugendhaus Jugendhaus
Wasserrucksack Wasserrucksack
Google Maps Google Maps
Vorstand Vorstand
Spenden Spenden
Beitrittserklärung Beitrittserklärung
Kontakt Kontakt
Sitemap Sitemap
Impressum Impressum
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Jugendhaus in Ccapi


Im Andenhochdorf Ccapi - Distrikt Cusco - hat die Kinderhilfe Cusco-Peru mit Beginn dieses Jahres ein Jugendhaus eingerichtet. Das Dorf Ccapi im Andenhochland.
Das Jugendhaus in Ccapi. 30 Schülerinnen und Schüler aus den umliegenden Dörfern können z.Z. hier untergebracht werden. Eine Erweiterung des Internats um ca. 20 weitere Plätze ist in Vorbereitung.
Für die Jugendlichen ist der weite Schulweg - der oft 3 bis 4 Stunden zu Fuß bedeutet - täglich nicht zu meistern. Deshalb ist die Teilhabe an der schulischen Ausbildung im Wesentlichen nur über die Internatsunterbringung in Acapi möglich. Die Einrichtung wurde von der Kinderhilfe Cusco-Peru finanziert.
Der Mittagstisch für die untergebrachten Kinder. Parallel zur Heimunterbringung dieser Kinder wurde ein schulischer Mittagstisch eingerichtet.

Zwei Lehrkräfte des Schulzentrums betreuen die Kinder, die alle aus bedürftigen Familien stammen..
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail