*
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Kinderhilfe aktuell Kinderhilfe aktuell
Projekte Projekte
Cusco Cusco
Quiquijana Quiquijana
Jugendhaus Jugendhaus
Bauernhof Bauernhof
Gewächshaus Gewächshaus
Acomayo Acomayo
Ccoyabamba Ccoyabamba
Ccapi Ccapi
Wasserrucksäcke Wasserrucksäcke
Presseberichte Presseberichte
Projekte Projekte
Spendenaktionen Spendenaktionen
Projekteinsatz Projekteinsatz
Videos Videos
Jugendhaus Jugendhaus
Wasserrucksack Wasserrucksack
Google Maps Google Maps
Vorstand Vorstand
Spenden Spenden
Beitrittserklärung Beitrittserklärung
Kontakt Kontakt
Sitemap Sitemap
Impressum Impressum
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
21.12.2017 15:23 ( 1185 x gelesen )

Besuch auch bei einem Projekt der Kinderhilfe Cusco-Peru

In sieben Wochen legten Franz Grieser aus Adelzhausen und Ralf Ulber aus Klingen mit ihren Motorrädern ca. 13.000 Kilometer durch Südamerika zurück. Von der schwülen Luft in der Karibik mit über 40 Grad Hitze, über das Altiplano in Bolivien mit über 4.500 Meter Höhe und Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt sowie den Vulkanlandschaften in Ecuador und den Anden in Peru führte die Reise auf oft unglaublich schlechten Pisten und Straßen durch vom Tourismus weit abgelegene zauberhafte Landschaften, an Seen und Naturschauspielen wie dem Salzsee Yjuni in Bolivien vorbei.



22.09.2017 14:14 ( 930 x gelesen )

Der Oeseder Zahnarzt Dr. Tim Kühn hat nach Übernahme seiner Praxis vor etlichen Jahren eine gute Tradition fortgesetzt. Er bietet seinen Patientinnen und Patienten an, das nicht mehr benötigte Zahngold für eine gute Sache einschmelzen zu lassen, nämlich zugunsten des hiesigen gemeinnützigen Vereins “Kinderhilfe Cusco-Peru e.V.”
Jetzt hat er wieder drei Jahre gesammelt und die Gutschrift für das ausgediente Zahngold erhalten, nämlich 14.046,73 Euro.



04.09.2017 13:31 ( 814 x gelesen )

Gemeinsame Aktion des MHD und der Lauffreunde Emsdland
Bereits zum neunten Mal hat der Malteser-Hilfsdienst (MHD) gemeinsam mit den Lauffreunden Emsland einen Benefizlauf zugunsten sozialer Projekte organisiert. In diesem Jahr kommt der Erlös wieder dem Projekt Kinderhilfe Cusco in Peru zugute.
70 Läufer wurden am Sonntagmorgen an der Turnhalle der Friedensschule vom Stadtbeauftragten Bernhard Alberts auch im Namen des Kreisbeauftragten Georg Henrichs begrüßt. “Laufen und Helfen” sei die Devise der gemeinsamen Benefizläufe. Jeder Läufer war eingeladen, freiwillig eine Spende in die Spendenbox zu werfen.



05.07.2017 17:48 ( 880 x gelesen )

„Heroes for one day“: Mittagstisch für ein halbes Jahr

„Wir haben heute, wie in den letzen beiden Jahren auch, einen besonderen Anlass, uns hier zu treffen“, sagte Marc Greve, Schulleiter der Lemförder Von-Sanden-Oberschule (VSO) am letzten Schultag vor den Sommerferien in der rappelvollen Pausenhalle. Den Anlass hielt er für die Fünft- bis Neuntklässler auch gleich hoch: ein Glas, gefüllt bis zum Rand mit Geld.



15.05.2017 20:57 ( 928 x gelesen )

Die Herausgeber des “Stadtgespräch Bad Iburg”, Claudia und Günther Riesenbeck, feiern mit ihrer jüngsten Ausgabe das 20-jährige Bestehen ihrer Zeitschrift.
Am 3. Mai 1997 erschien das erste Exemplar dieser Publikation mit einer Auflage von – ebenso wie heute –  10.000 Exemplaren.



05.02.2017 17:18 ( 1013 x gelesen )

Im Jubiläumsjahr 2016 haben Caritas-Mitarbeitende der Diözese Osnabrück im Rahmen der Talente-Aktion Gelder für einen guten Zweck gesammelt. In dieser Woche wurden nun die Spenden an internationale Hilfsorganisationen übergeben, darunter an die Kinderhilfe Cusco-Peru.



30.10.2016 18:32 ( 1522 x gelesen )

Turnier des Apfelbäumchen-Pétanque-Clubs für den guten Zweck
Das elfte “Stahl und Eisen”-Turnier des GM-Hütter “Apfelbäumchen-Pétanque-Clubs" hatte in diesem Jahr nicht nur eine sportliche Seite, sondern auch einen guten Zweck: Der am Kasinopark beheimatete Bouleverein sammelte für den Verein “Kinderhilfe Cusco-Perú.



14.04.2016 10:16 ( 2131 x gelesen )

Das Ehepaar Schöler unterstützt die Kinderhilfe Cusco.

Aus Dankbarkeit, dass sie miteinander und mit guten Freunden ihre goldene Hochzeit feiern konnten, haben Ulla und Udo Schöler aus Osnabrück auf Geschenke verzichtet und stattdessen um Unterstützung für die Georgsmarienhütter Kinderhilfe Cusco gebeten. Den dabei zusammenkommenden Betrag von 1.300 Euro überreichten sie jetzt dem Vereinsvorsitzenden Heinz Gravenkötter.



20.11.2015 13:22 ( 1760 x gelesen )

Der Benefizkalender 2016 von Herbert Vieth
Foto: Herbert Vieth
Zum zweiten Mal hat Herbert Vieth, der Leiter der Akademie für Musik “Forum Artium” in GMHütte, der in seiner Freizeit leidenschaftlicher Fotograf ist, einen großformatigen Kalender für den Verein Kinderhilffe Cusco-Peru in der Hüttenstadt herausgegeben. Die Bilder stammen wie bei der Premiere im Vorjahr von der großen Südamerikatour, die den 64-Jährigen 2013 durch Peru, Chile und Bolivien führte.”Farben der Anden” erscheint in einer Auflage von 200 Stück und ist für 22 Euro über den Verein Kinderhilfe Cusco-Peru sowie bei der Buchhandlung Sedlmair (Georgsmarienhütte) und Bücher Wenner in Osnabrück zu erwerben. Unser Foto zeigt Vieth (li.) und den Vereinsvorsitzenden Heinz Gravenkötter (re.).

Der Kalender kann hier bestellt werden.



03.12.2014 11:41 ( 2539 x gelesen )

Am Sonntag, dem 26. Oktober 2014, fand der 6. Lingener Malteser-Benefizlauf in Zusammenarbeit mit den Lauffreunden Emsland statt. Ausgangspunkt für diesen Lauf war die Friedensschule, der Startschuss erfolgte um 9.30 Uhr.



26.10.2014 12:46 ( 2725 x gelesen )

Herbert Vieth ist nicht nur Leiter der Akademie für Musik und Internationale Meisterkurse “Forum Artium” in GM-Hütte, sondern in seiner Freizeit ein leidenschaftlicher Fotograf. Jetzt hat er einen großformatigen Benefiz-Kalender für den GM-Hütter Verein Kinderhilfe Cusco-Peru herausgegeben.



12.10.2014 15:22 ( 3068 x gelesen )

Der Oeseder Zahnarzt Dr. Tim Kühn hat in den letzten drei Jahren wieder nicht mehr benötigtes Zahngold gesammelt, um mit dem Erlös, der diesmal 9.737,83 Euro betragen hat, die Hilfsprojekte der GMHütter Kinderhilfe Cusco-Peru e.V. zu unterstützen.



25.06.2014 11:27 ( 2568 x gelesen )

„Verein leistet wichtige Arbeit“
Aus Überzeugung unterstützt der Osnabrücker Udo Schöler inzwischen seit rund zehn Jahren die Kinderhilfe Cusco-Peru in GMHütte.



10.02.2014 10:55 ( 2744 x gelesen )

Der hiesige Maler-Fachbetrieb Bernhard Vogelsang GmbH & Co. KG unterstützt seit Jahren die hiesige Kinderhilfe Cusco-Peru e. V., dessen Vorsitzender Dr. Heinz Gravenkötter konnte jetzt wieder eine Unterstützung in Höhe von 1.000 Euro entgegennehmen, die der Kinderhilfe Cusco-Peru zugutekommt.



27.12.2012 20:05 ( 2861 x gelesen )

Zum Artikel “Mit Sicherheit Gutes tun – Gütesiegel kennzeichnen seriöse Hilfsorganisationen" (Artikel in der "Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ)" vom 7. Dezember 2012)



27.12.2012 19:22 ( 3432 x gelesen )

Johannes Rümker bat um Spende für Kinderhilfe Cusco-Peru
Der Georgsmarienhütter Unternehmer Johannes Rümker (Gebäudereinigung) feierte jetzt 70. Geburtstag in großem Kreis.
Anstelle von Geschenken bat er um eine Spende, die er an drei Organisationen weiterleiten wollte: Zum einen an die Georgsmarienhütter Kinderhilfe Cusco-Peru e. V., aber auch an den Osnabrücker Hospiz-Verein sowie die Togo-Hilfe von Dorothea Regenbrecht und Hubert Schlie.



28.10.2012 19:23 ( 3232 x gelesen )

Über 521 Euro kann sich jetzt die Kinderhilfe Cusco-Peru freuen. Das Geld ist bei dem schon traditionellen Spendenlauf der Lingener Malteser zusammengekommen, an dem rund 100 Sportler teilnahmen.



24.03.2012 19:39 ( 3698 x gelesen )

Seit acht Jahren wird der Holzhauser Familienkalender in Zusammenarbeit der Fördervereine der Antoniusschule, des Kindergarten St. Antonius und der AWO Kindertagesstätte erstellt. Am Sonntag, dem 4. März, wurde der große Scheck über 4.026 Euro in der AWO Kindertagesstätte übergeben. An die drei Fördervereine gingen jeweils 1.000 Euro, davon werden Spielgeräte oder auch spezielle Programme finanziert. Die Zweigstelle der Stadtbücherei in Holzhausen, die mit den Kindergärten und der Schule eng zusammenarbeiten und gemeinsame Lesestunden am Vormittag durchführt, wurde mit 500 Euro bedacht, dafür sollen CD´s und natürlich Bücher angeschafft werden.



20.02.2012 12:38 ( 3785 x gelesen )

Fa. Blum aus Melle spendet der Kinderhilfe Cucso-Peru e.V., mit Sitz in Georgsmarienhütte, einen Wasseraufbereiter.
In 3300m Höhe liegt das Andendorf Quiquijana. Was für uns Westeuropäer normal ist, ist dort alles andere als Alltag. Frisches Gemüse, warmes Wasser, überhaupt Trinkwasser sind dort keine Selbstverständlichkeit. So war die Freude groß über den ersten Wasseraufbereiter „PAUL“. Schnell war die anfängliche Skepsis überwunden.



31.01.2012 11:43 ( 3526 x gelesen )

Der Oeseder Zahnarzt Dr. Tim Kühn hat die Tradition seines Vorgängers, Dr. Helmuth Köhnke, fortgesetzt und über drei Jahre lang Goldkronen und weitere Edelmetalle , die bei Zahnbehandlungen nicht mehr verwertbar waren, von seinen Patienten, die damit einverstanden waren, gesammelt und den Erlös daraus dem Georgsmarienhütter Verein “Kinderhilfe Cusco-Peru “ zur Verfügung gestellt.



(1) 2 3 »
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail