*
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Kinderhilfe aktuell Kinderhilfe aktuell
Projekte Projekte
Cusco Cusco
Quiquijana Quiquijana
Jugendhaus Jugendhaus
Bauernhof Bauernhof
Gewächshaus Gewächshaus
Acomayo Acomayo
Ccoyabamba Ccoyabamba
Ccapi Ccapi
Wasserrucksäcke Wasserrucksäcke
Presseberichte Presseberichte
Projekte Projekte
Spendenaktionen Spendenaktionen
Projekteinsatz Projekteinsatz
Videos Videos
Jugendhaus Jugendhaus
Wasserrucksack Wasserrucksack
Google Maps Google Maps
Vorstand Vorstand
Spenden Spenden
Beitrittserklärung Beitrittserklärung
Kontakt Kontakt
Sitemap Sitemap
Impressum Impressum
Datenschutz Datenschutz
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
CDU-Stadtverband spendet für Kinderhilfe Cusco-Peru
29.11.2007 01:00 ( 4013 x gelesen )

CDU-Stadtverband spendet für Kinderhilfe Cusco-Peru
Schon seit 14 Jahren führt der CDU-Stadtverband Georgsmarienhütte mehrmals jährlich Stadtrundfahrten durch. Diese Fahrten werden mit Interesse von den verschiedenen Gruppen und Verbänden angenommen und sind ständig im Nu ausgebucht.

 Erlös aus Stadtrundfahrten für die Kinderhilfe
Bei der Scheckübergabe (von links: Thorsten Schoppmeyer (CDU-Stadtverbandsvorsitzender), Stefan Siepelmeyer (2. Vorsitzender der Kinderhilfe Cusco-Peru), Johannes Rehm (Ratsherr), Martin Bäumer (MdL), Annita Neumann (Schatzmeisterin im CDU-Stadtverband)
Foto: Annita Neumann
Zu den häufigsten Begleitern dieser Informationsfahrten gehören vor allem die Ratsherren Johannes Rehm, Dr. Heinz Gravenkötter, Antonius Unland und Martin Dälken.
Da die Buskosten in voller Höhe der Stadtverband trägt, ist es mittlerweile gute Sitte, dass am Ende einer zweistündigen Fahrt als kleines Dankeschön für einen guten Zweck gesammelt wird. So konnte der Stadtverband jetzt einen Erlös in Höhe von 320 Euro an die Kinderhilfe Cusco-Peru e. V. überreichen.

Artikel aus dem blick-punkt Georgsmarienhütte vom 29. November 2007











Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail