*
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Kinderhilfe aktuell Kinderhilfe aktuell
Projekte Projekte
Cusco Cusco
Quiquijana Quiquijana
Jugendhaus Jugendhaus
Bauernhof Bauernhof
Gewächshaus Gewächshaus
Acomayo Acomayo
Ccoyabamba Ccoyabamba
Ccapi Ccapi
Wasserrucksäcke Wasserrucksäcke
Presseberichte Presseberichte
Projekte Projekte
Spendenaktionen Spendenaktionen
Projekteinsatz Projekteinsatz
Videos Videos
Jugendhaus Jugendhaus
Wasserrucksack Wasserrucksack
Google Maps Google Maps
Vorstand Vorstand
Spenden Spenden
Beitrittserklärung Beitrittserklärung
Kontakt Kontakt
Sitemap Sitemap
Impressum Impressum
Datenschutz Datenschutz
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Familiennachmittag für den guten Zweck, Benefizveranstaltung des Lions-Clubs
10.09.2008 18:15 ( 3781 x gelesen )


Auf große Resonanz stieß die erste Benefizveranstaltung des Lions-Clubs Osnabrück/Nord "Leonia" für die Cusco-Hilfe. Auf dem Gelände des Osnabrücker Hockey-und Tennisclubs (OTHC) hatte der Verein zu einem Familiennachmittag bei Jazz, Kaffee, Kuchen und Tombola sowie einem Tennisturnier für Kinder und Erwachsene eingeladen.


Mehr als 70 Kinder und Erwachsene nahmen an dem Turnier teil, zahlreiche Besucher erfreuten sich an dem Familiennachmittag-Angebot.
"Der große Erfolg dieser Veranstaltung", erklärte die Aktions-Beauftragte Marie-Luisa Hardingshaus, "ermutigt uns zu einer Wiederholung im nächsten Jahr". Der Erlös in Höhe von 1500 Euro wurde von der Präsidentin des Lions-Clubs Osnabrück/Nord "Leonia", Marianne Plogmann, an Dr. Heinz Gravenkötter, den 1. Vorsitzenden der Kinderhilfe Cusco-Peru, überreicht.
"Wir haben die Arbeit der Kinderhilfe Cusco-Peru durch Maria Brickwedde kennengelernt, die in einem Projekteinsatz in Quiquijana die Arbeit des Vereins vor Ort aktiv unterstützt hat", stellte Plogmann heraus.
Die Kinderhilfe unterstützt in Cusco einen Mittagstisch für Straßenkinder, an dem tägllich rund 500 Kinder teilnehmen, und im Hochland in Quiquijana eín Jugendheim, in dem bis zu 100 Kinder versorgt und betreut werden.

Artikel aus der "Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ)" vom 04. September 2008


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail