*
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Kinderhilfe aktuell Kinderhilfe aktuell
Projekte Projekte
Cusco Cusco
Quiquijana Quiquijana
Jugendhaus Jugendhaus
Bauernhof Bauernhof
Gewächshaus Gewächshaus
Acomayo Acomayo
Ccoyabamba Ccoyabamba
Ccapi Ccapi
Wasserrucksäcke Wasserrucksäcke
Presseberichte Presseberichte
Projekte Projekte
Spendenaktionen Spendenaktionen
Projekteinsatz Projekteinsatz
Videos Videos
Jugendhaus Jugendhaus
Wasserrucksack Wasserrucksack
Google Maps Google Maps
Vorstand Vorstand
Spenden Spenden
Beitrittserklärung Beitrittserklärung
Kontakt Kontakt
Sitemap Sitemap
Impressum Impressum
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Wieder Oldies gegen Gewalt - Überschuss für soziale Anliegen
19.02.2010 12:56 ( 3769 x gelesen )

Am Samstag, dem 6. März, findet in den "Westerwieder Bauernstuben", In den Höfen 3, Bad Laer, erneut das Benefizkonzert "Oldies gegen Gewalt" mit den King Creoles statt. (Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr). Veranstalter ist das Polizeikommissariat Georgsmarienhütte in Kooperation mit dem Polizeisportverein Georgsmarienhütte.

Es handelt sich um Auflage Nummer Neun. Karten sind wie immer nur im Vorverkauf zu erhalten (acht Euro), unter anderem bei Bücherstube Stolle, Hilter oder telefonisch ab sofort unter Tel. 05401/87950135 (Polizei GM-Hütte), sowie 0171/4708876 oder 05424/8669 (Frömberg privat).
Der Überschuss der Eintrittsgelder wird je zur Hälfte der Kinderhilfe Cusco-Peru e. V. und der 3.-Fussballherrenmannschaft der Spielvereinigung. Niedermark zur Verfügung gestellt. Die 3.-Herrenmmannschaft wird eine Grillfete für Behinderte organisieren und begleiten.
Die Hälfte des Überschusses an die Kinderhilfe Cusco-Peru e. V. soll dokumentieren, dass Jugendgewalt ein globales Problem darstellt.
Die Schirmherrschaft hat der Niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff übernommen.

Artikel aus dem Stadtjournal "blick- punkt" vom 04.02.2010


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail